Ihr Campingurlaub in den Alpen Zwischen Genf und Annecy

Mit seinen 1379 Höhenmetern dominiert der Berg Salève die Stadt Genf und bietet herrliche Ausblicke auf die Alpen und den Jura. Von seinem Gipfel aus, der mit der Seilbahn erreichbar ist, gibt es herrliche Aussichtspunkte, die Ihnen einen Vorgeschmack auf Ihren Urlaub in Hochsavoyen geben. Hier, inmitten von Berglandschaften, ist der Campingplatz La Colombière in eine unberührte Natur eingebettet.

Aktivurlauber werden von den vielen markierten Wanderwegen begeistert sein, die sie zu Fuß oder mit dem Mountainbike erkunden können.
Die Liebhaber von Kunst und Besichtigungen werden es sich nicht entgehen lassen, die Altstädte von Genf und Annecy oder die malerische mittelalterliche Stadt Yvoire zu erforschen, die sich am Ufer des Genfer Sees befindet.

Wo auch immer Sie eine Rast einlegen, finden Sie einen Gasthof oder eine Kellerei, die Sie daran erinnern, dass man in Hochsavoyen das gute Essen liebt und gerne schmackhafte Käse und überraschend gute Weine genießt.

Genf

geneve
Ich entdecke
Genf

Die am Ufer des Lac Léman oder des Genfer Sees – je nachdem, ob man sich auf der französischen oder auf der schweizerischen Seite der Grenze befindet – gelegene Stadt Genf ist eine internationale Stadt, die dafür berühmt ist, etwa 250 internationale Organisationen zu beherbergen, darunter auch den Sitz der Vereinten Nationen. Genf ist jedoch weit mehr als nur eine Verwaltungsstadt. Die Genfer Altstadt lädt Sie zu einem Spaziergang zwischen eleganten Gebäuden ein, die von der Kathedrale Saint-Pierre dominiert werden. Von ihren Türmen bietet sich Ihnen übrigens ein wunderbarer Blick über Genf.

Annecy

annecy
Ich entdecke
Annecy

Die Stadt Annecy, die wegen der Kanäle, die ihre Altstadt durchqueren, auch „Venedig der Alpen“ genannt wird, ist ein wahres Juwel mit farbenfrohen, mit Blumen geschmückten Fassaden. Neben dem Charme seiner Architektur verfügt Annecy auch über eine außergewöhnliche Umgebung, eingebettet in eine Bergwelt an den Ufern eines smaragdgrün schimmernden Sees.

Yvoire

yvoire
Ich entdecke
Yvoire

Die bezaubernde mittelalterliche Stadt Yvoire liegt in einer idyllischen Umgebung am Ufer des Genfer Sees. Diese befestigte Stadt zählt zu den „schönsten Dörfern Frankreichs“ und wird von einem Labyrinth von Gassen durchzogen, die zu den Ufern des Sees und seinem Jachthafen führen. Nehmen Sie sich Zeit, sich in diesem Gassengewirr zu verlaufen und bewundern Sie die eleganten Steinbauten. Der „Garten der fünf Sinne“ lädt Sie ein, sich in einer grünen Oase zu entspannen.

Plateau von Glières

plateau des glieres
Ich entdecke
Plateau von Glières

Das Plateau von Glières im Bornes-Massiv war ein wichtiger Ort des Widerstands. Heute kann man dort das dem Widerstand gewidmete Museum des Departements sowie ein Mahnmal der Deportation besichtigen. Diese beiden Stätten zeugen von einer tragischen Vergangenheit, während sie gleichzeitig den Mut der Menschen, die dem Nationalsozialismus widerstanden haben, in den Vordergrund stellen. Geschichtsbegeisterte werden es sich nicht entgehen lassen, diesen interessanten, emotionsgeladenen Ort zu besichtigen.

Chamonix

mont blanc
Ich entdecke
Chamonix Und der Mont Blanc

Das Dach Europas, der Mont Blanc, ist der ideale Ort, um die herrliche Hochgebirgslandschaft mit ihren Gletschern, Felsspitzen und schneebedeckten Gipfeln zu bewundern. Von Chamonix aus fährt die Seilbahn in wenigen Minuten auf die Aiguille du Midi mit ihren 3842 Höhenmetern. Von diesen Höhen aus ist der Blick auf das Mont-Blanc-Massiv spektakulär.

Seilbahn des Salève

mont saleve
Ich entdecke
Seilbahn des Salève

Mit der Seilbahn des Mont Salève erreichen Sie in nur 4 Minuten den Gipfel dieses Berges, der über 1300 Meter hoch ist. Hier entdecken Sie einen fantastischen Ausblick auf Genf und den Genfer See. Nutzen Sie Ihren Ausflug für einen Spaziergang auf den Wanderwegen, die sich auf dem Bergrücken des Salève in luftiger Höhe dahinschlängeln.

Freizeitzentrum VITAM

vitam
Ich entdecke
Freizeitzentrum VITAM

Nur wenige Gehminuten vom Campingplatz La Colombière entfernt, erwartet Sie in Neydens das Freizeitzentrum VITAM. Mit seinem 4500 m² großen Indoor-Wasserpark, den Geschäften, Sporthallen, Squashplätzen und der Indoor-Spielfläche heißt Sie diese Freizeitanlage das ganze Jahr über willkommen.

Das Dorf des Weihnachtsmannes

village du pere noel
Ich entdecke
Das Dorf des Weihnachtsmannes

Das mit funkelnden Lichtern geschmückte Dorf des Weihnachtsmannes enthüllt auf einer Fläche von 1200 m² die Privatsphäre des Weihnachtsmannes.  Lassen Sie sich von diesem märchenhaften Ort verzaubern! Kaum haben Sie das Dorf betreten, tauchen Sie in ein Traumdekor, das sich bei der Weihnachtsfrau, dem Knecht Ruprecht und auf dem Schnuller-Dachboden fortsetzt.

Cirque du Fer à Cheval

cirque
Ich entdecke
Cirque du Fer à Cheval

Der Cirque du Fer à Cheval verdankt seinen Namen den Felsen, die in einem Halbkreis angeordnet sind. Seine beeindruckende Höhe (2000 Meter) führt zu einer Vielzahl von Wasserfällen, deren Anzahl je nach Jahreszeit variiert. Der Zugang ist sehr einfach.

Kulturzentrum „La Maison du Salève“

maison de saleve
Ich entdecke
Kulturzentrum „La Maison du Salève“

Das lebendige, freundliche Zentrum „La Maison du Salève“ bietet viele Möglichkeiten, den Berg Salève zu entdecken: Ausstellungen, Führungen, Workshops, Themenausflüge, Konferenzen, Geburtstage, Wanderungen…